Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Erfolgreich abnehmen

So helfen Nahrungsergänzungen beim Fett verbrennen

Datum: 10.09.2016


Abzunehmen und Fett zu verbrennen ist ein häufiges Ziel vieler Menschen. Manch einer versucht, dies mit Sport zu erreichen, andere mit strikten Diäten. Wiederum andere gehen den bequemen Weg und hoffen, durch einige dubiose Wunderpillen einen tollen Abnehmeffekt zu erzielen. Doch wirklich sinnvoll ist nur eine Kombination aus Sport, gesunder Ernährung und der Unterstützung durch wenige, dafür aber wirksame Nahrungsergänzungen.

Fettaufnahme durch den Körper blockieren


Viel einfacher, als überschüssiges Körperfett zu verbrennen, ist es, dieses Fett gar nicht erst vom Körper aufnehmen zu lassen. Wer Nahrungsfette bereits im Magen bindet und unverdaut wieder ausscheidet, ärgert sich hinterher weniger damit herum. Hierzu gibt es eine Reihe von Mitteln, von denen sich Formoline112 als das wohl bekannteste und bewährteste herausgestellt hat. Es handelt sich dabei um ein Präparat, welches im Magen Fette aus der Nahrung bindet und verhindert, dass diese weiterverwertet oder – viel schlimmer – als Depotfett angelegt werden. Formoline112 nimmt man einfach zu den Hauptmahlzeiten ein und verhindert damit wirkungsvoll weitere Pölsterchen.

Die richtige Ernährung bleibt das Wichtigste


Ob mit Formoline112 und Eiweißshakes oder nicht – ohne eine bewusste und gesunde Ernährung ist jedes Abnehmprogramm zum Scheitern verdammt oder kommt als Jojo-Effekt umso ärgerlicher zurück. Die eigene Ernährung umzustellen bedeutet aber nicht, nie wieder Schokolade zu essen oder auf ewig das Mittagessen mit einem Shake zu ersetzen. Vielmehr geht es um ein prinzipielles Umdenken, das schon beim Einkaufen anfängt. Viele der Maßnahmen sind reine Gewöhnungssache und fügen sich ohne Probleme in den Alltag ein. Es ist zwar nicht leicht und vielen fällt die Umstellung schwer, aber mit folgenden Tipps wird das Abnehmen durch richtige Ernährung gelingen:

  • Wenn schon Fette, dann die gesunden

  • Zucker verbannen und mit Honig oder Stevia süßen

  • Vollkorn statt Weißmehl – und zwar immer!

  • Fertigprodukte vermeiden

  • Viel trinken! Mindestens 2 Liter Wasser oder Tee am Tag

  • Unterstützung durch Nahrungsergänzungsmittel (z.B. Formoline112)

  • Probiotikum zur Regulierung der Darmflora verwenden

  • Magnesium und Vitamin D zusätzlich einnehmen


Ohne Sport geht es nicht


Wer sich gesund ernährt, sich mit den richtigen Nahrungsergänzungen versorgt und noch dazu diese neue Lebensweise verinnerlicht hat, der wird schon allein dadurch die ersten Erfolge sehen. Trotzdem ist es sehr unwahrscheinlich, allein mit Shakes und Obst schlank und fit zu werden oder zu bleiben. Ohne sportliche Betätigung geht es nun einmal nicht – vor allem, wenn man beruflich im Büro sitzt und sich kaum bewegt. Jeder, der wirklich ernsthaft abnehmen möchte, sollte sich also einen Sport suchen, den er gern und vor allem regelmäßig betreibt. Das kann in einem Fitnessstudio geschehen, muss es aber nicht. Auch Radfahren, Schwimmen oder Joggen sind bestens geeignet, um schlank zu bleiben. Andere binden ihre Freundschaften ins Sportprogramm mit ein und gehen Tennis, Squash oder Fußball spielen. Wer Sport, Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel als Einheit denkt, kann viel erreichen.

2 kleine Rezeptideen die beim Abnehmen helfen


Eine schnelle und gesunde Möglichkeit für das Frühstück ist folgende Kombination:

  • 5 Kornmüsli ( Sonnenblumenkerne, Dinkelvollkornflocken, Leinsamen, Hafervollkornflocken, Roggenvollkornflocken)

  • Chiasamen (3 Teelöffel)

  • Goji-Beeren (2 Teelöffel)

  • Soja Joghurt (20g)

  • Früchte (Melone, Banane, Himbeere, Heidelbeere usw.)

  • Mandelmilch nach belieben


Die Chisamen und Goji-Beeren gehören zu dem Superfood und gelten als sehr nahrhaft. Soja fordert die Fettverbrennung, was auch den Himbeeren nachgesagt wird. Bei Müsli immer auf hochwertige Getreidesorte achten wir Roggen oder Dinkel, die werden länger verdaut und somit halten sie auch länger vor. Mandelmilch ist hier besonders zu empfehlen, aufgrund des wegfallenden Milchzuckers, ist der eigentliche Zuckeranteil sehr gering

Eine weitere Variante für ein schnelles Essen wäre folgende Zusammenstellung, die sich am ehesten abends oder zum Mittag eignet:

  • 2-3 Eier

  • 3 Tomaten

  • 1 Dose Thunfisch in eigenen Saft

  • Schnittlauch

  • Petersilie

  • Salz, Pfeffer

  • Olivenöl


Die Zutaten nach Belieben klein schneiden. Gewürze + Kräuter im Olivenöl untermengen, ggf. noch ein wenig Wasser oder Schuss Zitrone (Balsamicoessig ginge auch) dazu. Die kleingeschnittenen Zutaten dazu geben, ein wenig durchziehen lassen, nochmal abschmecken.
Wer besonders experimentierfreudig ist kann auch noch ein wenig Harzer Käse untermengen. Weitere Rezeptideen zu den Mahlzeiten gibt’s es bei uns auch unter Rezepte.



Foto: pixabay.de
 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>